Das Torwarttraining

Torwarttraining

Die Position im Tor untersteht einem beständigem Wandel. Mit dem Spiel der Mannschaft ändern sich auch die Ansprüche mit der Zeit. Der Torwächter wurde Torhüter und ist heute ein Torspieler. Wir messen uns natürlich auch mit dem Zahn der Zeit und der Moderne.
Vergessen aber hierbei nicht die Basics, Grundlagen und die Alte Schule. Wir entwickeln den Torspieler in seinem Positionsspiel, in seiner Athletik, seinen kognitiven Fähigkeiten professionell und mit modernen Fähigkeiten. Die Soft und Hardskills des Torhüters koordinieren wir mit professionellen Analyseansätzen und Beratungen.

Leistungen

Kosten – 350,- EUR für 10 Trainings-Einheiten (10er-Karte)
  • Professionelles und leistungsorientiertes Torwarttraining
    in max. 6er Gruppen
  • Schulung von Basics, Festigung von Grundlagen
    in erweiterten Übungen
  • Torspielerspezifisches Athletiktraining
  • Videoanalyse
  • Förderung von kognitiven Fähigkeiten
  • Sportliche individuelle Beratung
    (gerne in Abstimmung mit dem Verein)

Die Niederrhein-Soccer Ausbildungsmethodik

NiederrheinSoccer Camps und wöchentliches Fördertraining

NiederrheinSoccer Individualtraining

Grundlagenphase

• Freude am freien Spiel
• Koordinative Fähigkeiten entwickeln und
vielseitiges Erlernen von Bewegungsabläufen
• Spielerisches kennenlernen der
Grundtechniken

Aufbauphase

• Individual-und Gruppentaktik
• Fußballspezifisches Training
• Systematisches Training der Basis-
techniken in verschiedenen
Situationen

Leistungsphase

• Mannschaftstaktik
• Ernsthaftigkeit, Ehrgeiz und Freude 
  am Fußballspielen
• Individuelle Vorbereitung auf spezielle 
  Anforderungen verschiedener Positionen
• Förderung der Persönlichkeitsstruktur

Junioren 6 bis 10 Jahre

Junioren 10 bis 14 Jahre

Junioren 14 bis 18 Jahre und älter

Sponsoren und Partner